top of page

Mo., 16. Sept.

|

Schützenmatte

Alphornquartett Schmitten & Quartetto Volpino

3+1 = Quartett Das Alphornquartett Schmitten spielt traditionelle Melodien von Gilbert Kolly und Hans- Jürg Sommer, das Quartetto Volpino mit 2 Trompeten, Posaune und Alphorn in G setzt mit dem mittelalterlich klingenden Werk 3+1 von Jean Daetwyler einen Kontrapunkt.

Alphornquartett Schmitten & Quartetto Volpino
Alphornquartett Schmitten & Quartetto Volpino

Zeit & Ort

16. Sept. 2024, 19:00 – 19:30

Schützenmatte, Schachenweg, 3400 Burgdorf, Schweiz

Über die Veranstaltung

Eintritt frei, Kollekte, eine Anmeldung oder Reservation ist nicht erforderlich.

Bei Schlechtwetter würde die Veranstaltung in der Kulturhalle Sägegasse (Sägegasse 17) durchgeführt.

Über den Durchführungsort wird am Vortag auf der Homepage (www.alphorn-montage.ch) informiert.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page